Käuferschutz Echtheitsgarantie Warum Chrono24? Österreich  | EUR
EinloggenEinloggen

Datenschutzerklärung

Stand: Dezember 2016

Wir, die Chrono24 GmbH, Haid-und-Neu-Str. 18, 76131 Karlsruhe (im Folgenden „Chrono24“), betreiben den unter www.chrono24.com abrufbaren Online-Marktplatz für hochwertige Uhren (im Folgenden „Plattform“). Wir sind damit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Der ordnungsgemäße Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Daher informieren wir Sie gern über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mit einem mobilen Gerät – entweder über eine mobile Anwendung (App) oder über eine für mobile Geräte optimierte Website – auf unsere Plattform zuzugreifen oder unsere Dienste zu nutzen. Die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung gelten auch für den mobilen Zugriff und die Nutzung mobiler Geräte. Auf diese Datenschutzerklärung wird in allen mobilen Anwendungen und auf allen für mobile Geräte optimierten Websites verwiesen.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir erheben, wie diese durch uns verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen.

Mit der Nutzung der Plattform willigen Sie in die nachfolgend beschriebene Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ein.

1. Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

a) Bei dem Besuch unserer Website

Bei dem Besuch unserer Website speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur Profil-Löschung gespeichert:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei,
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer),
  • die Session ID,
  • den UserAgent.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur, zu statistischen Zwecken und zur Geltendmachung oder Abwehr von Rechtsansprüchen ausgewertet. Im Anschluss hieran werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir bei Besuch unserer Website Cookies sowie Webanalyse- und Marketingdienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter Ziffer 7. und Ziffer 9.

b) Bei der Registrierung als Nutzer auf der Plattform

Auf unserer Plattform können Käufer und Privatverkäufer sowie Händler ein Benutzerkonto erstellen. Für die Einrichtung eines Benutzerkontos ist die Eingabe der nachstehenden Daten zwingend erforderlich. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt,

  • um Kenntnis zu haben, wer der Vertragspartner ist,
  • zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen über die Nutzung unserer Plattform und der darauf angebotenen Dienste,
  • zur Überprüfung der eingegebenen Daten auf Plausibilität, sowie
  • zur ggf. notwendigen Kontaktaufnahme mit Ihnen bei Rückfragen.

aa) myChrono24-Benutzerkonto

Für die Registrierung als Nutzer und Einrichtung eines Benutzerkontos ist die Eingabe folgender Daten zwingend erforderlich:

  • Ihre E-Mail-Adresse,
  • ein frei wählbares Passwort.

Die Daten dienen als Login-Daten für das Benutzerkonto.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, weitere freiwillige Benutzerangaben zu machen:

  • Vorname, Nachname,
  • Anschrift (Straße, Postleitzahl, Ort, Land),
  • Telefon.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt freiwillig, um die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit Ihnen zu verbessern.

bb) Privatverkäufer

Wenn Sie als Privatverkäufer Angebote auf der Plattform veröffentlichen möchten, benötigen Sie zunächst ein Benutzerkonto. Um ein Angebot auf der Plattform zu veröffentlichen, ist die Angabe folgender Daten erforderlich:

  • Vorname, Nachname,
  • Anschrift (Straße, Postleitzahl, Ort, Land),
  • Telefon.

cc) Händler

Für die Registrierung als Händler ist die Eingabe folgender Daten zwingend erforderlich:

  • Firma,
  • Ansprechpartner (Vorname, Nachname)
  • Anschrift (Straße, Postleitzahl, Ort, Land),
  • Telefon,
  • E-Mail-Adresse,
  • ein frei wählbarer Benutzername,
  • ein frei wählbares Passwort.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, weitere freiwillige Benutzerangaben zu machen:

  • Telefax,
  • Mobiltelefonnummer,
  • Internet-Adresse.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit Ihnen zu verbessern.

c) Bei der Nutzung der Plattform als registrierter Nutzer/Händler

Während der Nutzung der Plattform durch Sie als registrierter Nutzer/Händler erheben wir die nachfolgenden Daten aus statistischen Gründen, zur Marktforschung, zur Ermöglichung der reibungslosen Funktionsfähigkeit der Plattform, zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Dienstes und zur Personalisierung unserer Leistungen und Werbeanzeigen:

  • die Dauer Ihrer Mitgliedschaft,
  • die Art, Frequenz und Intensität der Nutzung der Website,
  • die Historie der aufgerufenen Angebote, Herstellermarken und Anbieter.

Wenn Sie nicht mehr an unseren Programmen zur Personalisierung unserer Leistung und Werbung teilnehmen möchten, können Sie ihre Teilnahme jederzeit über Ihr Benutzerkonto widerrufen.

d) Bei der Nutzung des Trusted Checkout Dienstes

Um Kaufverträge mit Händlern über unseren Trusted Checkout Dienst anzubahnen und abzuschließen, benötigen Sie zunächst ein Benutzerkonto. Ferner ist die Angabe folgender Daten erforderlich

  • Vorname, Nachname,
  • Anschrift (Straße, Postleitzahl, Ort, Land),
  • Telefon.

Wir benötigen diese Daten, um zu prüfen, wer der Vertragspartner des Händlers ist, zur Begründung und inhaltlichen Ausgestaltung von Kaufverträgen, zur Unterstützung bei der Abwicklung von Kaufverträgen und ggf. zur notwendigen Kontaktaufnahme mit Ihnen. Die Daten werden zu diesem Zweck auch an den Händler übermittelt, wenn Sie ein Kaufangebot anfragen oder einen Kaufvertrag mit diesem Händler schließen.

e) Informationen zu dem Dienst Chrono24 per E-Mail

Wir sind ständig bemüht, unsere Plattform zu verbessern und weiterzuentwickeln. Um Sie über den Dienst Chrono24, unsere Services und Neuerungen zu informieren, die für Sie als Nutzer, Privatverkäufer oder Händler unserer Plattform interessant sind, versenden wir von Zeit zu Zeit E-Mails an die von Ihnen hinterlegte E-Mail-Adressen. Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse hierfür jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Bitte richten Sie Ihren Widerspruch an , wenn Sie keine Informationen zu dem Dienst Chrono24 erhalten möchten. Der Widerruf oder die Nichterteilung Ihrer Einwilligung steht weder einem Vertragsschluss noch der Nutzung unserer Plattform oder der angebotenen Services entgegen.

f) Newsletter

Um Ihnen per E-Mail Informationen zukommen zu lassen, erhalten Sie unseren Newsletter. Der Versand des Newsletters erfolgt nur, wenn Sie der Zusendung ausdrücklich und gesondert zugestimmt haben.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie uns eine E-Mail an zusenden oder über einen Link am Ende des Newsletters.

g) Bei der Kommunikation mit uns oder anderen Nutzern über die Plattform

Sie haben die Möglichkeit, ein Kontaktformular zu verwenden, um mit uns oder Händlern/Privatverkäufern über die Plattform in Kontakt zu treten. Hierfür ist die Angabe folgender Daten erforderlich:

  • Name,
  • E-Mail-Adresse,
  • Telefon,
  • Nachricht.

Diese Daten werden von uns gespeichert und, soweit Sie eine Nachricht an einen Privatverkäufer oder Händler richten, an diesen übermittelt. Gegebenenfalls werden Nachrichten von uns gescannt oder analysiert.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zwecke der Betrugsprävention, zur Personalisierung unserer Leistungen und Werbeanzeigen sowie allgemein zur Verbesserung von Kommunikation und Kundenbetreuung.

Mit der Nutzung des Kommunikationsdienstes auf der Plattform willigen Sie ein, dass wir Ihre Nachrichten scannen und analysieren dürfen, sei es auf manuelle Weise oder durch automatisierte Verfahren.

Wir werden Ihre Nachrichten nicht zu dem Zweck scannen oder analysieren, um Ihnen Werbemitteilungen von Dritten zu schicken. Des Weiteren werden wir die Ergebnisse der Überprüfungen oder Analysen der Kommunikation nicht an Dritte weitergeben.

Sie können der Verwendung Ihrer Daten hierfür jederzeit widersprechen. Bitte richten Sie Ihren Widerspruch an , wenn Sie wünschen, dass wir Ihre Nachrichten nicht scannen oder analysieren.

Im Falle des Widerspruchs ist eine Nutzung des Kommunikationsdienstes auf unserer Plattform aus technischen Gründen ausgeschlossen.

h) Bei Abgabe eines Kommentars in unserem Magazin

Sie haben die Möglichkeit, in unserem Magazin auf http://www.chrono24.de/magazin einen Kommentar zu einem der dort abrufbaren Artikel zu hinterlassen. Pflichtfelder sind hierbei:

  • Name,
  • E-Mail-Adresse,
  • Kommentar.

Wir verwenden diese freiwilligen Angaben um Ihren Kommentar veröffentlichen zu können und anderen Nutzern die Möglichkeit zu geben, hierauf zu erwidern. Ihre Mail-Adresse benötigen wir, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können und etwaige Rechtsverstöße zu verfolgen.


2. Weitergabe der Daten an Dritte zu Vertragszwecken

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist.


3. Sichtbarkeit Ihrer Daten für Dritte

a) Nutzer und Privatverkäufer

Die personenbezogenen Daten, die in Ihrem Benutzerkonto (myChrono24) gespeichert sind, können von Dritten nicht eingesehen werden, wenn Sie keine Angebote auf der Plattform veröffentlicht haben. Wenn Sie als Privatverkäufer Angebote auf der Plattform veröffentlichen, können registrierte und nicht registrierte Nutzer Ihre Anbieterdaten auf der Plattform nur dann einsehen, wenn Sie in eine Veröffentlichung ausdrücklich eingewilligt haben.

b) Händler

Wenn Sie als Händler registriert sind und Angebote auf der Plattform veröffentlichen, können registrierte und nicht registrierte Nutzer Ihre Anbieterdaten gemäß Ziff. 1b) cc) auf der Plattform einsehen. Sie können bereits im Rahmen der Registrierung und später innerhalb Ihres Profils die Sichtbarkeit Ihrer Daten dahingehend einschränken, dass Ihre Anschrift nicht angezeigt wird.


4. Anspruch auf Auskunft, Löschung und Berichtigung

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten persönlichen Daten verlangen bzw. diese durch Einloggen auf unserer Plattform mit Ihren Login-Daten einsehen und verändern. Ein formelles Auskunftsersuchen hat schriftlich und unter Nachweis der Identität zu erfolgen.

Sie können Ihre Daten bzw. Ihr Benutzerkonto auch jederzeit löschen oder berichtigen. Dies kann per E-Mail an oder via Kontaktformular geschehen. Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Löschung Ihrer Daten eine Inanspruchnahme unserer Dienste nicht oder nicht in vollem Umfang möglich ist und Ihre Inhalte nicht gelöscht werden.


5. Datensicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Wenn Sie sich bei uns als Nutzer registrieren, ist der Zugang zu Ihrem Benutzerkonto jeweils nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit Anderen nutzen.

Auch den unternehmensinternen Datenschutz nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.


6. Cookies

Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Plattform einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind alphanumerische Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Cookies beschädigen nicht die Festplatte Ihres Rechners.

Wir setzen Cookies beispielsweise ein, um Sie als registrierten Nutzer identifizieren zu können, ohne dass Sie sich gesondert einloggen müssen. Die Verwendung führt nicht dazu, dass wir neue personenbezogene Daten über Sie als Onlinebesucher erhalten. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten.

Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden zudem gespeicherte Cookies, um Anzeigen auf Websites im Internet zu schalten, auf Grundlage Ihrer vorherigen Besuche auf dieser Website. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Alternativ zu einer entsprechenden Einstellung Ihres Browsers können Sie etwa die Verwendung von Cookies für die interessenbezogene Anzeigenschaltung durch Google unter http://www.google.de/settings/ads deaktivieren. Nähere Informationen dazu finden Sie unter http://www.google.de/privacy/ads. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie auch unter http://www.google.com/intl/de/privacy.

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen.

Bitte beachten Sie, dass eine Deaktivierung nicht bewirkt, dass auch nach dem Löschen der Deaktivierungs-Cookies Ihr Browser deaktiviert bleibt.

Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Plattform nutzen können. Nähere Informationen zu der Deaktivierung von Cookies finden Sie unter: http://www.meine-cookies.org.


7. Links

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf von unserer Website aus verlinkte Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass auch auf diesen Seiten unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards eingehalten werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


8. Webanalysedienste

a) Allgemeines

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Webanalyse-Dienste („Google Universal-Analytics“ der Google Inc. und „MobileAppTracking by Tune“ sowie anderer Dienstleister). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind („Cookies“), verwendet.

Sofern in den nachfolgenden Unterpunkten nicht abweichend angegeben, gilt Folgendes:

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an Server in die USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Diensteanbieter zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Der Nutzer kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Alternativ werden von den Anbietern der Webanalyse-Dienste verschiedene Möglichkeiten angeboten, um die Erfassung der durch ein Cookie erzeugten Informationen und deren weitere Verarbeitung zu verhindern. Näheres zu den verschiedenen Möglichkeiten erfahren Sie jeweils unter den nachfolgenden Unterpunkten sowie insbesondere zu den Widerspruchsmöglichkeiten unter Ziffer 9g).


b) Hotjar

Wir nutzen zudem Hotjar, einen Webanalyse-Dienst der Hotjar Ltd., Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St. Julians STJ 1000, Malta. In diesem Zusammenhang werden Cookies platziert. Die Cookies werden nach 365 Tagen automatisch gelöscht. Einen Überblick über die eingesetzten Cookies finden Sie hier.

Die in dem Cookie abgelegten Informationen werden an Server in Europa übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden dazu verwendet, um das Verhalten der Besucher auf unseren Webseiten anonymisiert aufzuzeichnen. Es werden etwa Mausbewegungen und -klicks aufgezeichnet. Die Erfassung von Tastenanschlägen bei der Eingabe von Passwörtern oder Zahlungsdaten ist hiervon nicht betroffen. Die Auswertungen der Informationen werden dazu verwendet, um die Gestaltung unserer Seiten nutzerfreundlicher anzubieten.

Durch die Aufzeichnung und Auswertung der Informationen ist es uns nicht möglich, Sie als Person zu identifizieren. Die Informationen werden durch den Einsatz einer sog. UUID (Universally Unique Identifier) anonymisiert. Dadurch können wir wiederkehrende Besucher auf unseren Seiten erkennen, ohne dass diese uns als Person bekannt werden.

Eine Weitergabe der Informationen an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, hierfür besteht eine gesetzliche Verpflichtung oder Dritte verarbeiten die Daten für uns im Auftrag (z.B. ein Rechenzentrum).

Wenn Sie eine Erfassung Ihres Verhaltens auf unseren Seiten durch Hotjar nicht wünschen, können Sie neben einer entsprechenden Cookie-Einstellung in Ihrem Browser die Ausführung von Java-Scripten in Ihrem Browser deaktivieren oder Browser-Add-Ons einsetzen (dazu unter Ziffer 9g).

Weitergehende Informationen zum Datenschutz bei der Verwendung von Hotjar finden Sie auch in der Privacy Policy von Hotjar.


c) Optimizely

Zudem setzen wir auch Optimizely ein. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Optimizely Inc. Dieser ermöglich es uns, A/B- und Multivarianten-Tests durchzuführen, die uns erlauben zu sehen, welche Version unserer Webseite den Nutzern eher gefällt. Optimizely speichert und verarbeitet hierbei keine eine Person identifizierenden Merkmale.

Sie können die Erfassung und Verarbeitung der auf Ihre Nutzung unserer Website bezogenen Daten durch Optimizely jederzeit mit Wirkung für die Zukunft deaktivieren. Hierbei wird ein Opt-Out-Cookie eingesetzt. Dieser enthält die Information, dass Sie eine Datenerfassung durch Optimizely nicht wünschen (dazu unter Ziffer 9g). Eine Weitergabe von Informationen an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, hierfür besteht eine gesetzliche Verpflichtung oder Dritte verarbeiten die Daten für uns im Auftrag (z.B. ein Rechenzentrum).

Nähere Informationen zum Datenschutz bei Optimizely und der Funktionsweise des Dienstes finden Sie in deren Datenschutzerklärung.


d) „Google Universal Analytics“

Neben cookiebasierter Webanalyse nutzen wir auch das Analysetool „Google Universal Analytics“, in dessen Rahmen wir jedem Nutzer bei der Registrierung bzw. seinem ersten Login eine eindeutige User-ID zuweisen. Diese User-ID wird samt dem Nutzerverhalten auf unserer Plattform, jedoch ohne Bezug auf personenbezogene Daten des Nutzers, an die Server von Google weitergeleitet. Google wertet anschließend in unserem Auftrag das Nutzerverhalten aus und stellt Reports über die Nutzeraktivitäten zusammen, um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Internetseiten zu erbringen. Sollten dabei auch IP-Adressen erhoben werden, werden diese in einer Weise anonymisiert, die keinen Rückschluss auf den Nutzer zulässt.

Wir selbst erstellen keine Nutzerprofile aus den von der Google Inc. erhaltenen Reports, die eine Zuordnung zu bestimmten Nutzern und deren persönlichen Daten ermöglichen.


e) „Google Analytics Advertising Features”

Wir setzen Google Analytics Advertising Features zur Unterstützung von Displaywerbung ein. Neben dem Google Analytics Cookie wird hierfür ein weiterer DoubleClick-Cookie gesetzt. In Ergänzung zu den anonymisierten Daten über die Nutzeraktivität werden über den DoubleClick-Cookie auch Demographie und Interessensdaten erhoben. Google wertet diese Daten in unserem Auftrag aus und erstellt Remarketing-Listen auf Grundlage der spezifischer Verhaltens-, Demografie- sowie Interessendaten. Google teilt diese Listen mit AdWords. Demografie- und Interessendaten werden von Google ferner in unserem Auftrag für die Erstellung von Analytics-Berichten und von Segmenten genutzt.

Wir selbst erstellen keine Nutzerprofile aus den von der Google Inc. erhaltenen Reports, die eine Zuordnung zu bestimmten Nutzern und deren persönlichen Daten ermöglichen.


f) Mailing-Analyse

Schließlich setzen wir das E-Mail-Analyse-Tools Litmus der Litmus Software Inc. mit Sitz in den USA ein. Dieses erstellen im Zusammenhang mit unseren E-Mail-Aussendungen statistische Informationen in unserem Auftrag und werten diese für uns aus. Dadurch können wir feststellen, ob es Probleme etwa mit unserem Newsletter und den enthaltenen Verlinkungen gibt. Zudem haben wir dadurch die Möglichkeit festzustellen, welche Inhalte in unseren Mailings besonders auf Interesse stoßen. Dies ermöglicht es uns, unsere Mailings für unsere Empfänger inhaltlich interessengerechter zu gestalten. Hierzu werden etwa Bilder oder Tracking-Pixel in unseren E-Mails eingebettet, deren Abruf es uns erlaubt die Öffnungsquoten zu verfolgen oder zu erfahren, welche E-Mail-Clients eingesetzt werden.

Beim Einsatz von Litmus verzichten wir auf den Einsatz von personenidentifizierenden Funktionen. Insofern werden keine Informationen im Zusammenhang mit dem Abruf einer E-Mail von uns einem bestimmten Empfänger zugeordnet. Vielmehr werden lediglich pseudonyme Nutzungsprofile erstellt, die eine Zuordnung zu Ihnen verhindern.

Wenn Sie dies dennoch nicht möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail an . Wir sorgen dann dafür, dass Mailings an Sie nicht mehr von Litmus erfasst werden.


g) Criteo

Auf dieser Webseite werden mit Technologien der Criteo SA Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Diese Technologien ermöglichen das Bewerten unserer Werbekampagnen und Werbeinhalte. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu werden Cookies eingesetzt. Die mit der Criteo-Technologie erhobenen Daten werden ohne gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Criteo analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publishern) anzeigen. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Weitere Information zu der Technologie von Criteo erhalten Sie in der Criteo Datenschutzrichtlinie. Dort finden Sie auch eine Möglichkeit, der pseudonymen Analyse Ihres Surfverhaltens zu widersprechen. Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer eventuellen Deaktivierung der Anzeige personalisierter Werbeanzeigen von Criteo und anderen Werbepartnern weiterhin Werbeanzeigen erhalten werden, die jedoch weniger passgenau auf Ihre Interessen/Ihr SurfVerhalten abgestimmt sind.


h) Widerspruch

Der Erstellung von Nutzungsprofilen kann der Nutzer jederzeit widersprechen.

Für den Widerspruch folgen Sie bitte den Anweisungen der Anbieter der von uns eingesetzten Webanalyse-Dienste:

Wir verwenden das Tool Crashlytics, um die Ursache von Abstürzen unserer App zu analysieren und die Stabilität zu verbessern. Nach Auskunft des Anbieters werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder übermittelt. Es werden lediglich real-time Crash-Reports mit Angabe des Zeitpunkts eines Absturzes, Empfangsgeräte- und Standortinformationen übermittelt. Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung des Anbieters http://try.crashlytics.com/terms/privacy-policy.pdf.


9. Social-Media-Plugins

a) Facebook

Auf unserer Internetseite kommen Social Plugins von Facebook zum Einsatz. Hierfür nutzen wir den „Gefällt mir“ oder „Share"-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot des US-amerikanischen Unternehmens Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA).

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ oder „Share"-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den [Datenschutzhinweisen von Facebook]


b) Twitter

Auf unseren Internetseiten sind zudem Plugins des Kurznachrichtennetzwerks Twitter Inc. (795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA) integriert. Die Twitter-Plugins („tweet“-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über den tweet-Button finden Sie [hier]. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter „tweet“-Button anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der [Datenschutzerklärung von Twitter].

Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus.


c) Google+

Unsere Internetseiten verwenden die +1-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+, welches von der Google Inc. („Google“), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird. Der Button ist an dem Zeichen „g+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der +1-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden solche Daten, unter anderem die IP­Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den [Google Datenschutzhinweisen].

Wenn Sie Google+-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.


10. Auskunft, Berichtigung, Korrektur und Löschung von Daten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie deren Sperrung und Löschung zu.
Für eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, zur Veranlassung einer Korrektur unrichtiger Daten oder deren Sperrung bzw. Löschung sowie für weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren Sie bitte:

Tel.: +1 646-887-3560

Fax: +49 721 96693-990

E-Mail: 

Sie können auch jederzeit Ihre Daten durch Einloggen auf unserer Website mit Ihren Login-Daten einsehen und verändern.

Sie können Ihre Daten bzw. Ihr gesamtes Benutzerprofil jederzeit löschen. Dies kann durch Verwenden der entsprechenden Option in Ihrem Benutzerprofil oder durch Versand einer entsprechenden Bitte per E-Mail an

geschehen. Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Löschung Ihrer Daten eine Inanspruchnahme unserer Dienste nicht oder nicht in vollem Umfang möglich ist und eine etwaige Neuanmeldung erforderlich wird.


11. Aktualität der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 15.02.2016.
Sie kann jederzeit auf unserer Website

http://www.chrono24.de/info/datenschutz.htm

von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Chrono24 GmbH