04/18/2019
 2 Minuten

Der Goldesel Ihrer Uhrensammlung : Die Rolex GMT-Master II Lunette Noire

Von Balazs Ferenczi
Der Goldesel Ihrer Uhrensammlung : Die Rolex GMT-Master II Lunette Noire

Der Goldesel Ihrer Uhrensammlung : Die Rolex GMT-Master II Lunette Noire

Die Rolex GMT-Master II Kollektion gehörte zu den wichtigsten Gesprächsthemen auf der Baselworld 2019. Rolex kündigte an, die Produktion der Version mit schwarzer Lünette – der 116710LN – einzustellen. Der Listenpreis der Uhr lag bis dahin bei 7.650 EUR. Wenig überraschend sorgte die Neuigkeit jedoch für kräftig gestiegene Preise, wie diese Grafik der Chrono24 Watch Collection deutlich macht:

Die Wertentwicklung der GMT-Master II Ref. 116710LN

Die Wertentwicklung der GMT-Master II Ref. 116710LN
Die Wertentwicklung der GMT-Master II Ref. 116710LN

Die Vorstellung des neuen Batman-Modells war ein großes Thema in der Presse. Rolex hat hierfür die Pepsi Ref. 126710BLRO aus dem Jahr 2018 mit der schwarz-blauen Batman-Lünette ausgestattet. Die Uhr trägt die Referenznummer 126710BLNR und hat einen Listenpreis von 8.400 EUR. Momentan sind die Batman und Pepsi am Jubilé Armband die einzigen GMT-Master-II-Modelle, die in Edelstahl erhältlich sind.

Die Geschichte der GMT-Master II 116710 und ihrer Nachfolgerin (2007-2019)

Bis um Jahr 2018 war die 116710LN (Lunette Noir, Black Bezel) die aktuellste GMT-Master II. Sie wurde 2007 vorgestellt und kostete 7.650 EUR. Sie war die überarbeitete Version der Referenz 16710 und hatte erstmals einen grünen GMT-Zeiger, ein verbessertes Kaliber sowie ein Gehäuse, das ein Stück größer war. 

Im Jahr 2013 stellte Rolex ein weiteres 116710 Modell vor: die 116710BLNR (Bleu Noir, Blue Black) für 8.100 EUR. Sie wurde wegen ihrer Farbgebung schnell unter dem Spitznamen Batman bekannt. Die GMT-Master-II-Kollektion wurde in den darauf folgenden Jahren eine der erfolgreichsten Serien von Rolex.

Dann kam das Jahr 2018. Viele werden sich sicher noch erinnern: Rolex beherzigte endlich die Wünsche der Fans und stellte eine Pepsi-Version der GMT-Master II im Edelstahlgehäuse mit blau-roter Lünette vor. Vorher gab es die Pepsi nur im Weißgoldgehäuse. Diese neue Version der GMT-Master II erhielt die Referenznummer 126710BLRO (Bleu Rouge, Blue Red) und war für 8.400 EUR erhältlich. Womit wir im Jahr 2019 und der diesjährigen Baselworld angekommen wären. Wie oben erwähnt, gab es zwei wichtige Entwicklungen in der Kollektion: das Ende der „Lunette Noire“ und die Vorstellung der neuen Batman.

Der Goldesel Ihrer Uhrensammlung : Die Rolex GMT-Master II Lunette Noire

Lesen Sie mehr

Rolex: Eine Marke der Superlative

Die Geschichte meiner Rolex

Rolex auf der Baselworld 2019: Neue Versionen legendärer Modelle


Über den Autor

Balazs Ferenczi

Ich interessiere mich schon so lange ich denken kann für Uhren. Eine schöne Uhr sollte meiner Meinung nach der einzige Schmuck sein, den ein Mann trägt. Die Wahl …

Zum Autor

Watch Collection


Aktuellste Artikel

Omega Seamaster Aqua Terra 150 M-2-1
06/24/2024
Uhrenwert
 4 Minuten

Farbtrend 2024: sportliche Uhren mit grünem Zifferblatt

Von Sebastian Swart
2-1_4x
05/29/2024
Uhrenwert
 4 Minuten

Sind Cartier-Uhren wertstabil?

Von Aaron Voyles
Cartier-2-1
05/22/2024
Uhrenwert
 4 Minuten

Warum sind Uhren von Cartier so teuer?

Von Jorg Weppelink

Featured

5 günstige Rolex-Uhren: Stil und Qualität zum besten Preis
Rolex
 5 Minuten

5 günstige Rolex-Uhren: Stil und Qualität zum besten Preis

Von Chrono24
ONP-1084-Pascals-Perfect-Watch-Kollection-24k-2-1
Uhrenratgeber
 6 Minuten

Das Beste für 24.000 €: Pascals perfekte Uhrensammlung im Jahr 2024

Von Pascal Gehrlein
5-favorite-Rolex-2-1
Rolex
 6 Minuten

Meine Top 5 Rolex-Uhren

Von Kristian Haagen
5-favorite-Rolex-2-1
Rolex
 6 Minuten

Meine Top 5 Rolex-Uhren

Von Kristian Haagen