10/04/2023
 6 Minuten

Verborgene Schätze: die besten Seiko-JDMs

Von Jorg Weppelink
ONP-551-Hidden-Treasures-Exploring-the-finest-Seiko-JDM-Watches

Die meisten von Ihnen sollten mit Seiko vertraut sein. Schließlich handelt es sich dabei um die bekannteste japanische Uhrenmarke, die uns eine Reihe innovativer Modelle gebracht hat. Welche? Zu nennen wären da beispielsweise die allererste Quarzuhr oder die Spring-Drive-Uhrwerke, welche die Technologie von mechanischen und quarzgesteuerten Uhren miteinander verbinden. Natürlich dürfen auch Seikos Kinetic-Uhren oder die GPS-angetriebenen Astron-Modelle nicht unerwähnt bleiben. Das sind nur einige der Errungenschaften in Seikos Streben nach Exzellenz. Denn genau darin besteht bereits seit Jahrzehnten Seikos erklärte Mission: Uhren mit herausragender Technik und Genauigkeit zu entwickeln.

Was verbirgt sich hinter der Bezeichnung Seiko JDM?

Wussten Sie, dass Seiko eine erhebliche Zahl an Modellen ausschließlich für den japanischen Markt produziert? Diese werden als „Japan Domestic Market“-Modelle, also Modelle für den japanischen Binnenmarkt, bezeichnet. Seikos JDM-Modelle können sowohl standardmäßig in Serie als auch mit begrenzter Auflage erscheinen, sind jedoch immer exklusiv auf dem japanischen Markt verfügbar. Somit ist es nicht überraschend, dass sich darunter einige besondere Exemplare mit limitierter Auflage befinden, die Liebhaber außerhalb Japans gern ihrer Sammlung hinzufügen würden. Sie können diese häufig an ihrem Datumsrad mit japanischen Kanji-Schriftzeichen erkennen.

Eine Seiko JDM kaufen

Es ist nicht immer einfach, Zugang zu den JDM-Modellen zu bekommen. Wenn Sie sich nicht in Japan befinden oder niemanden in Japan kennen, können Sie eventuell keine erwerben. Wenn die Uhr online verkauft wird, müssen Sie sich durch eine japanische Website navigieren – leichter gesagt als getan. Glücklicherweise gibt es ja noch Chrono24. Sie müssen aber auch immer bedenken, dass Sie bei Käufen aus Japan höchstwahrscheinlich Steuern und Einfuhrzölle in Ihrem Land bezahlen müssen. Aber wenn Sie auf der Suche nach dieser einen besonderen Uhr sind, könnte sich das durchaus lohnen. Wer weiß, vielleicht ist Ihre Lieblingsuhr gar nicht mehr so weit entfernt, wenn jemand den Import bereits für Sie erledigt hat.

Die besten „Japan Domestic Market“-Modelle

Es stehen Hunderte verschiedene Seiko JDM-Modelle zur Auswahl und nicht alle davon werden für Sie interessant sein. Wir haben Ihnen ein wenig Vorarbeit abgenommen und eine Liste unserer Favoriten zusammengestellt. Werfen wir also ohne weitere Umschweife einen Blick auf die fünf besten Modelle, die Sie auf Chrono24 finden können.

Seiko SARB033

Die Seiko SARB033 mit schwarzem Zifferblatt hat unter Uhrenliebhabern Legendenstatus erreicht. Zusammen mit der SARB035 mit weißem und der SARB037 mit pinkfarbenem Zifferblatt bildet sie ein tolles Trio. Diese Uhren werden im Vergleich zu anderen Seiko-Modellen häufig für ihre ausgezeichnete Verarbeitungsqualität und die fantastische Veredelung gelobt. In Kombination mit ihrem ikonischen Design mit spitzen Dauphine-Zeigern, applizierten Stundenindizes und einem Armband im Oyster-Stil haben Sie sich den Spitznamen „Baby Grand Seiko“ erarbeitet.

Die Seiko SARB033 war in Japan von 2008 bis 2018 erhältlich. Ihr ursprünglicher Listenpreis lag bei etwas unter 415 EUR. Uhrenliebhaber auf der ganzen Welt waren sich einig, dass diese Uhr mehr wert ist als ihr Listenpreis, und so wurde sie schnell zu einem großen Erfolg. Schließlich ist sie eine stylische Uhr mit 38-mm-Gehäuse, gepflegte 11 mm schlank und bis auf 100 m wasserdicht. Sie wird von Saphirglas geschützt und Seikos vertrautem hauseigenen Kaliber 6R15 angetrieben. Aktuelle Preise für die Seiko SARB033 liegen ungefähr zwischen 500 und 1.200 EUR: ein weiteres Indiz für ihre Beliebtheit.

Seiko Spirit SARB033 - or the "Baby Grand Seiko"
Die Seiko Spirit SARB033 oder „Baby Grand Seiko“

Seiko Marinemaster SBDX012

Das nächste JDM-Modell wird in der Uhren-Community ebenfalls gefeiert. Wenn Sie mit Seikos langer Geschichte von Taucheruhren vertraut sind, werden Sie das Design der Marinemaster SBDX012 wiedererkennen; sie ist eine moderne Version der berühmten Taucheruhr Seiko 6159-7001 aus dem Jahr 1968. Diese besondere JDM kam 2015 auf den Markt, um Seikos Fortschritt der letzten 50 Jahre in dieser Uhrenkategorie zu zelebrieren.

Für diejenigen, die es noch nicht wussten: die Marinemaster ist Seikos Spitzenmodell unter den Taucheruhren. Im Jahr 2000 kam mit der Marinemaster SBDX001 – ebenfalls ein JDM-Modell – die erste Marinemaster auf den Markt. Aber für diese besondere SBDX012 verzierte Seiko das schwarze Zifferblatt mit goldenen Inschriften, Stundenindizes und Zeigern. Die Ziffern auf der Lünette wurden ebenfalls in Gold gefertigt, womit diese 44-mm-große Uhr zu einem wahren Augenschmaus wird. Im Gehäuse wurde das brillante Seiko Kaliber 8L35 verbaut, eine Weiterentwicklung des Grand Seiko Kalibers 9S55. Alle 1000 Modelle der begrenzten Auflage waren schnell vergriffen, aber Sie finden sie mittlerweile abhängig vom Zustand für zwischen 2.400 EUR und 6.600 EUR.

Another well-known Seiko JDM model: Seiko Marinemaster SBDX012
Ein weiteres sehr bekanntes Seiko JDM-Modell: die Seiko Marinemaster SBDX012

Die Seiko SARB017 „Alpinist“

Wenn Sie sich für Seikos Geschichte interessieren, empfehle ich Ihnen, sich zur Alpinist-Serie der Marke zu belesen. Das erste Alpinist-Modell kam 1959 auf den Markt. Wie die meisten von Ihnen wissen, versieht Seiko ihre Uhren mit Referenznummern und die Fans geben ihnen dann Spitznamen, aber „Alpinist“ ist ein offizieller Name, der schon lange Teil der Sammlung ist. Die Seiko SARB017 mit ihrem grünen Zifferblatt ist Teil dieser Serie und kam 2006 als JDM auf den Markt. Gleichzeitig kamen noch die SARB013 mit cremefarbenem und die SARB015 mit schwarzem Zifferblatt auf den Markt.

Die Ästhetik der SARB017 erfreut sich der größten Beliebtheit. Sie zelebriert auf stilvolle Weise den Look der Vorgängermodelle der Alpinist-Reihe (auch JDMs). Die Uhren sind alle mit 39,5-mm-Gehäuse und Saphirglas ausgestattet und werden vom hauseigenen Kaliber 6R15 angetrieben. Das grüne Zifferblatt mit Sonnenschliff und goldenen Akzenten versprüht Vintage-Charme und ergibt zusammen mit den Kathedralzeigern eine wunderschöne Version eines der ikonischsten Seiko-Modelle. Die Preise für neuwertige Exemplare liegen zwischen 650 und 1.450 EUR.

Seiko Alpinist SARB017
Eine Seiko Alpinist SARB017 zu tragen, heißt auch ein Stück Markengeschichte zu tragen.

Seiko x Nano Universe SZSJ005

Seiko ist dafür bekannt, großartige Uhren in Zusammenarbeit mit japanischen Einzelhändlern und Marken zu entwickeln. Dazu gehört auch die Bekleidungsmarke Nano Universe. Beide arbeiten mittlerweile seit einigen Jahren mit spektakulären Ergebnissen zusammen. Zwei Beispiele dafür sind die Seiko SZSJ005 und die SZSJ006. Wenn Ihnen der Look der Rolex Daytona zusagt, Sie aber nicht das Geld für eine Rolex haben, sollten Sie sich diese beiden Chronographen von Seiko anschauen, die diesem berühmten Rolex-Chronographen nachempfunden sind.

Meine Favoritin ist die SZSJ005, die der berühmten Rolex Daytona Paul Newman ähnelt. Ihr 39,8-mm-Edelstahlgehäuse ist 11,7 mm dick und bis auf 100 m wasserfest. Sie ist mit einem Armband im Oyster-Stil ausgestattet und ist in den berühmten Zifferblattfarben der Daytona gehalten: schwarzes Zifferblatt, weiße Hilfszifferblätter und roter Schriftzug. Wie man sehen kann, unterscheidet sie sich im Layout ein wenig von der Daytona, da die Hilfszifferblätter bei 6, 9 und 12 Uhr untergebracht sind. Dieses Modell wird vom Meca-Quarzwerk Seiko 8T67 angetrieben und war ursprünglich für ca. 250 EUR erhältlich. Jetzt sollten die Preise zwischen 600 und 1.100 EUR liegen.

Seiko Presage SARX055

Die letzte Uhr auf unserer Top-5-Liste ist ein weiteres eher elegantes Modell. Wie die SARB033 wurde diese Uhr bereits als „Baby Grand Seiko“ betitelt, ist jedoch teurer als die SARB033 und hat im Zifferblatt eine visuelle Verbindung zur berühmten Grand Seiko SBGA011. Da sie jedoch eine Seiko ist, liegt ihr Preis immer noch deutlich unter dem der Grand Seiko Referenz. Die SARX055 verfügt über ein 11,5 mm dickes und 41 mm breites Titangehäuse. Ihr schön verarbeitetes Titanarmband macht sie deutlich leichter als viele ihrer Gegenstücke aus Edelstahl.

Durch den Gehäuseboden können Sie sich das Kaliber 6R15 anschauen. Der Detailreichtum der SARX055 sind außergewöhnlich. Zum einen hat das Zifferblatt eine schöne Textur, die ihr enorme Tiefe verleiht. Zum anderen sind die Zeiger und Indizes exquisit veredelt. Darüber hinaus ist vielleicht am beeindruckendsten, dass es durch die Antireflexbeschichtung ihres Saphirglases so aussieht, als gäbe es gar kein Uhrenglas. Eine leichte Täuschung, die viele an dieser Uhr schätzen. Die Seiko Presage SARX055 können Sie abhängig vom Zustand für zwischen 650 und 1.500 EUR erwerben.

Another "Baby Grand Seiko": Seiko Presage SARX055
Seiko Presage SARX055: eine weitere „Baby Grand Seiko“

Die Suche nach Ihrem Seiko JDM-Modell

Somit kommen wir zum Ende meiner Auswahl an Seiko JDM-Modellen, also Uhren, die exklusiv für den japanischen Markt entwickelt wurden. Ich möchte Sie allerdings dazu ermutigen, sich tiefgehender mit der Magie der Seiko JDM-Uhren zu beschäftigen und weiter online zu recherchieren. Es steht eine Fülle an Information zur Verfügung und vielleicht finden Sie ja ein besonderes Modell, von dem Sie gar nicht wussten, dass es Ihnen fehlte. Die größte Herausforderung ist tatsächlich eine zu bekommen. Wenn Sie dabei erfolgreich sind, haben Sie Ihrer Sammlung aber ein ganz besonderes Modell hinzugefügt und eine tolle Geschichte zu erzählen.


Über den Autor

Jorg Weppelink

Hallo, ich bin Jorg und schreibe seit 2016 Artikel für Chrono24. Meine Beziehung zu Chrono24 reicht jedoch deutlich weiter zurück, denn meine Liebe zu Uhren erwachte …

Zum Autor

Aktuellste Artikel

Seiko-Museum-Magazin-2-1
09/22/2022
Seiko
 3 Minuten

Das Seiko-Museum in Tokio: Traum aller Uhren-Nerds

Von Thomas Hendricks
OFP-82-King-Seiko-2-1
06/24/2022
Seiko
 3 Minuten

Hat diese Seiko das Zeug zum König?

Von Troy Barmore
Seiko-Special-2-1-2
04/21/2022
Seiko
 5 Minuten

Was macht Seiko so besonders?

Von Jorg Weppelink

Featured

ONP-752-2-1
Werte & Trends
 4 Minuten

Fünf Luxusuhren mit Wertsteigerungspotenzial und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Von Sebastian Swart
2-1-Top-3
Top 10 Uhren
 7 Minuten

Die 10 besten Uhren unter 10.000 EUR

Von Jorg Weppelink
ONP-262-Top-Sub-2-1
Rolex
 6 Minuten

Unsere Top 5 Rolex Submariner mit Investitionspotential

Von Jorg Weppelink
2-1-Top-3
Top 10 Uhren
 7 Minuten

Die 10 besten Uhren unter 10.000 EUR

Von Jorg Weppelink