05/04/2021
 4 Minuten

Star Wars-Uhren: Diese Zeitmesser beherrschen die Galaxis

Von Jorg Weppelink
Star Wars

Star Wars-Uhren: Diese Zeitmesser beherrschen die Galaxis

Anlässlich der angekündigten Premiere von Star Wars: The Bad Batch Anfang Mai auf Disney+ dachten wir uns, es wäre schön, mal etwas ganz Neues zu machen und festzustellen, welche Zeitmesser den Darth Vader oder Luke Skywalker in Ihnen zum Vorschein bringen. Sie werden staunen, wie viele Möglichkeiten sich Ihnen da bieten. 

Fühlen Sie sich zur dunklen Seite hingezogen? Dann hat Oris die Star Wars Darth Vader Limited Edition für Sie im Angebot.
Fühlen Sie sich zur dunklen Seite hingezogen? Dann hat Oris die Star Wars Darth Vader Limited Edition für Sie im Angebot.

The Oris Star Wars Limited Edition Set 

Die ersten beiden Uhren auf unserer Liste begeistern definitiv jeden Star Wars-Fan. Im Jahr 2019 brachte Oris das Star Wars Limited Edition Set in Taiwan, Hongkong, China und den USA auf den Markt. Es besteht aus zwei absolut fantastisch aussehenden Modellen. Da wäre zum ersten die Oris Star Wars Darth Vader Limited Edition. Diese Uhr basiert auf der Oris ProDiver und könnte gut von Darth Vader persönlich designt worden sein. Dieses 49-mm-Monster verfügt über ein schwarz beschichtetes Titangehäuse und trägt den Todesstern und das Wappen des Imperiums auf dem Zifferblatt. Auf dem Gehäuseboden prangt der berühmte Helm von Darth Vader im Profil. Die Uhr wurde in einer limitierten Auflage von 250 Exemplaren hergestellt und war nur in Kombination mit … 

… der Oris Star Wars Stormtrooper Limited Edition erhältlich. Diese 43,5-mm-Uhr aus Edelstahl ist eine modifizierte Oris Aquis. Ihr schwarzes Zifferblatt ist mit einem Todesstern und einem weißen imperialen Wappen versehen und von einer schwarz-weißen Lünette umgeben. Die Uhr hat ein komfortables Edelstahlarmband. Auf der Rückseite ist ein Stormtrooper-Helm eingraviert. Der in begrenzter Auflage von 1.300 Exemplaren hergestellte Zeitmesser konnte einzeln oder in Kombination mit der Oris Star Wars Darth Vader Limited Edition erworben werden. Der ursprüngliche Listenpreis zum Zeitpunkt der Einführung lag bei ca. 5.700 EUR für das Set, während das Stormtrooper-Modell allein für 2.200 EUR zu haben war. 

Das Death Star Ultimate Collector Set von Kross Studio 

Die Death Star Tourbillon verfügt über ein 45-mm-Gehäuse aus schwarz DLC-beschichtetem Grad 5 Titan. Auf der Rückseite befindet sich neben dem Star Wars-Logo eine Inschrift in Aurebesh (ein Schriftsystem aus dem Star Wars-Universum). Im Inneren des Gehäuses schwebt über der Mitte des Zifferblatts ein Tourbillon, das aussieht wie der obere Teil des Todessterns. In genau 60 Sekunden durchläuft es eine komplette Umdrehung. Die Uhrzeitanzeige erfolgt durch einen Stundenzeiger in Form eines Sternenzerstörers der Imperium-Klasse und einen Minutenzeiger in Form eines Supersternzerstörers, eines der mächtigsten Raumschiffe des Imperiums. Ein Kunstwerk, das die Augen aller Star Wars-Fans zum Leuchten bringt. 

Die Verpackung dieser Uhr ist ebenfalls eine Klasse für sich. Sie besteht aus einer im Maßstab 1:2 konzipierten, fast 1,2 Meter langen Nachbildung der gepanzerten, eckigen, orangefarbenen Behälter, die das Imperium zur Lagerung und zum Transport von Kyberkristallen verwendet. Diese kostbaren und mächtigen Kristalle sind von großer Bedeutung für die berühmten Laserschwerter und auch für den Todesstern, der Superwaffe, die ganze Planeten zerstören kann. Der Behälter ist in neun Lagermodule unterteilt und enthält drei herausnehmbare Kapseln. In einer davon sitzt die Death Star Tourbillon selbst, eine zweite beinhaltet zwei zusätzliche Armbänder, und in einer dritten befindet sich einer der echten Star Wars-Kyberkristalle, die im Film Rogue One: A Star Wars Story als Requisiten verwendet wurden. Die sechs anderen Lagermodule des Behälters können Fans mit ihren eigenen Sammler- und Erinnerungsstücken aus dem Star Wars-Universum füllen. Dieses Set ist der Traum jedes Star Wars-Sammlers. Allerdings muss man dafür aber schon sehr tief in die Tasche greifen: Kross Studio stellte insgesamt nur zehn dieser Sammlerträume her, das Stück für schwindelerregende 125.000 EUR. 

Die Star Wars Watch Collection von Citizen

Star Wars made in Japan: Die limitierte Star Wars Darth Vader von Citizen.
Star Wars made in Japan: Die limitierte Star Wars Darth Vader von Citizen.

Für die weniger Begüterten unter uns hat die japanische Marke Citizen in Zusammenarbeit mit Lucasfilm eine ganze Star Wars-Kollektion entworfen. Als der Uhrendesigner Donell Hutson mit der Entwicklung dieser Zeitmesser beauftragt wurde, ließ er sich von seiner Star Wars-Faszination inspirieren, die ihn schon sein Leben lang begleitete: Der Begeisterung für Helden wie Luke Skywalker und Han Solo, die es mit Schurken wie Darth Vader und Boba Fett aufnehmen. 

Die Kollektion ist verschiedenen Fanlieblingen aus dem Star Wars-Universum gewidmet, darunter R2-D2, Prinzessin Leia, Han Solo, den Stormtroopern und dem Millenniumsfalken. Die vielleicht skurrilsten Vertreter dieser Kollektion sind die kantigen Rebel Pilot- und Trench Run-Modelle, die an ihre originalen analog-digitalen Citizen-Vorgänger aus den 1980er-Jahren angelehnt sind. Weitere 13 mit der Eco-Drive-Technologie von Citizen ausgestattete Modelle vervollständigen die Kollektion. Star Wars-Fans werden von der großen Auswahl an interessanten Looks begeistert sein. Die offiziellen Listenpreise für die Star Wars-Kollektion von Citizen beginnen bei 145 EUR für die R2-D2 und gehen bis zu 310 EUR für das Trench Run-Modell. Sie sollten schnell zuschlagen, wenn Sie eines dieser limitierten Exemplare ergattern möchten. 

Black Venom Rolex Submariner Star Wars Limited Edition

Zwar stellt auch Rolex seine Uhren in begrenzter Stückzahl her. Die Entwicklung einer offiziell limitierten Sonderedition, noch dazu zusammen mit einem anderen Unternehmen, ist für die Schweizer Marke allerdings ein absolutes Novum. Inzwischen gibt es jedoch die eine oder andere von anderen Herstellern abgewandelte Rolex. Einen solchen Fall haben wir z. B. bei der Black Venom Rolex Submariner Star Wars Limited Edition. 

Taucher oder Skywalker? Black Venom Star Wars Rolex Submariner.
Taucher oder Skywalker? Black Venom Star Wars Rolex Submariner.

Die Basis dieser Uhr ist die Rolex Submariner Ref. 116610. Diese wurde von dem italienischen Uhren-Customizer Black Venom modifiziert. Edelstahlgehäuse und -armband wurden mit einer schwarzen DLC-Beschichtung versehen und berühmte Star Wars-Charaktere ersetzen die normalen Indizes. Um der Uhr einen zusätzlichen Farbtupfer zu verleihen, wurden der Schriftzug „Submariner“ und der Sekundenzeiger rot gefärbt. Das Ergebnis ist eine verkappte Star Wars-Submariner. Während so manchem diese Blasphemie körperliche Schmerzen bereitet, lieben andere die veränderte Rolex, weil sie ihre Lieblingsuhrenmarke mit ihrer Lieblingsfilmwelt verbindet. Drei der zehn Exemplare können noch von Star Wars-Fans bei Black Venom erworben werden. Preislich liegt diese einzigartige, modifizierte Rolex Submariner bei 17.900 EUR. 

Mehr lesen

Chrono24 Buyer’s Guide für die Rolex Milgauss

Rolex für Anfänger: Die besten Modelle 2021 unter 7.000 EUR

Editors’ Picks der Woche: Omega, Rolex und Tudor


Über den Autor

Jorg Weppelink

Hallo, ich bin Jorg und schreibe seit 2016 Artikel für Chrono24. Meine Beziehung zu Chrono24 reicht jedoch deutlich weiter zurück, denn meine Liebe zu Uhren erwachte …

Zum Autor

Featured

Rolex GMT Master II Pepsi 126710BLRO, Image: Bert Buijsrogge
Uhren Ratgeber
 5 Minuten

Sind Uhren wirklich ein gutes Investment?

Von Jorg Weppelink
2
Uhrenmodelle
 4 Minuten

Neuzugang in der Prospex-Familie: Die brandneue Seiko Prospex LX Serie

Von Jorg Weppelink
Die besten Uhren unter 1.500 EUR
Buyers Guide
 4 Minuten

Die besten Uhren unter 1.500 EUR

Von Tom Mulraney
Rolex GMT Master II Pepsi 126710BLRO, Image: Bert Buijsrogge
Uhren Ratgeber
 5 Minuten

Sind Uhren wirklich ein gutes Investment?

Von Jorg Weppelink
Die besten Uhren unter 1.500 EUR
Buyers Guide
 4 Minuten

Die besten Uhren unter 1.500 EUR

Von Tom Mulraney

Aktuellste Artikel

Ellen
05/07/2021
Lifestyle
 4 Minuten

Ellen DeGeneres – die Uhren-Queen von Hollywood

Von René Herold
Top Watches in Movies: Classy Timepieces That Hollywood Loves
05/06/2021
Lifestyle
 5 Minuten

Legendäre Uhren der Filmgeschichte: Hollywood und seine Luxusuhren

Von Jorg Weppelink
Hollywood Watches
05/05/2021
 6 Minuten

Hollywoodstars und ihre Uhren

Von René Herold