08/29/2023
 3 Minuten

Enthüllt: Oris-Neuheiten auf den Geneva Watch Days 2023

Von René Herold
Enthüllt: Oris-Neuheiten auf den Geneva Watch Days 2023. Copyright: Oris SA

Enthüllt: Oris-Neuheiten auf den Geneva Watch Days 2023. Copyright: Oris SA

Oris stellt auf den Geneva Watch Days eine Reihe interessanter Neuerscheinungen vor. So erhält die beliebte Taucheruhrenserie Aquis mit der AquisPro 4000m sowie den beiden Varianten der Aquis Date Oris X Bracenet gleich dreifach Zuwachs. Auch die Kollektion Artelier bekommt zwei Neuzugänge.

AquisPro 4000m

Bei der AquisPro 4000m handelt es sich um eine professionelle Taucheruhr, die mit einer Wasserdichtheit von bis zu 4.000 m (400 bar) aufwartet. Damit ist sie die wasserdichteste Uhr, welche die im Schweizer Hölstein beheimatete Uhrenmanufaktur je im Programm hatte. Das Gehäuse besteht aus strapazierfähigem, jedoch leichtem Titan und hat eine stattliche Größe von 49,5 mm.

Die drehbare Lünette mit Taucherskala ist mit einer Einlage aus kratzfester Keramik versehen und verfügt über das von Oris patentierte Rotation Safety System. Mit diesem lässt sich die Lünette sicher arretieren, um ein versehentliches Verstellen zu verhindern. Das blaue, mit einem Wellenmuster verzierte Zifferblatt wird von einem beidseitig entspiegelten, gewölbten Saphirglas geschützt, Indizes und Zeiger leuchten dank einer guten Portion Super-LumiNova im Dunkeln nach.

Herz der Uhr ist das Oris-Manufakturkaliber 400. Das Automatikwerk bietet eine Gangreserve von fünf Tagen, eine Ganggenauigkeit im Chronometerbereich und ist amagnetisch. Ein farblich auf das Zifferblatt abgestimmtes Kautschukarmband sorgt für sicheren Halt am Handgelenk. Es ist mit einer Sicherheitsfaltschließe ausgestattet, die es gestattet, die Weite des Armbandes während des Tragens zu justieren.

Die AquisPro 4000m ist ab August 2023 zu einem Listenpreis von 5.700 CHF erhältlich.

Aquis Date Oris X Bracenet

Oris hat sich seit Jahren dem Umweltschutz und der Nachhaltigkeit verschrieben. Die Manufaktur arbeitet seit 2021 klimaneutral, setzt auf nachhaltig produzierende Zulieferer und arbeitet eng mit einer Reihe von Non-Profit-Organisationen aus dem Umweltschutzbereich zusammen.

Neuester Partner ist die in Hamburg ansässige Firma Bracenet. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, sogenannten Geisternetzen – im Meer treibende, alte Fischernetze – neues Leben einzuhauchen. So fertigt Bracenet nach dem Motto „Save the seas, wear a net“ aus den geborgenen Fischernetzen modische Armbänder.

Für Oris verarbeitet Bracenet die Netze nun zu Zifferblättern. Dazu werden grüne, blaue und weiße Stücke von Geisternetzen miteinander verschmolzen und anschließend in die passende Form gebracht. Jedes auf diese Weise hergestellte Zifferblatt ist absolut einzigartig.

Oris bietet die Zifferblätter ab September 2023 in der Aquis Date Oris X Bracenet Edition an. Wie bei der Aquis Date üblich, haben Sie die Wahl zwischen einer Ausführung mit 43,5 mm Durchmesser oder einer Größe von 36,5 mm. Beide Variante bestehen aus Edelstahl, sind bis 300 m (30 bar) wasserdicht und mit einer mattierten Edelstahllünette ausgestattet. Taktgeber ist das Kaliber 733, welches auf einem Sellita SW200-1 basiert.

Oris gibt den Preis mit 2.350 CHF an.

Oris Artelier S

In der Kollektion Artelier versammelt Oris seine eleganten Dresswatches. Der Hersteller erweitert die Reihe nun um die Artelier S. Die Uhr besitzt ein 38 mm großes Edelstahlgehäuse mit schmaler Lünette und einem gewölbten Saphirglas. Das darunterliegende Zifferblatt ist besonders minimalistisch gehalten. Einzige Markierungen sind kurze Stundenindizes am äußeren Rand des Zifferblatts sowie der Oris-Schriftzug bei 12 Uhr. Der Zeigersatz besteht passend dazu aus filigran wirkenden Stabzeigern. Oris bietet die Zifferblätter in zwei Farbvarianten an: einem tief schimmernden Schwarz sowie einem dunklen, Forest Green genannten Grünton.

Als Antrieb kommt in der Oris Artelier S das Kaliber 733 auf SW200-1-Basis zum Einsatz. Auf das bei diesem Werk sonst übliche Datum verzichtet Oris jedoch.

Die Artelier S ist ab August 2023 im Handel erhältlich und hat einen offiziellen Listenpreis von 1.900 CHF.


Über den Autor

René Herold

Mein Name ist René Herold und ich bin durch eine Stellenausschreibung auf Chrono24 aufmerksam geworden. Ich muss ehrlich zugeben, dass Uhren vor meinem Engagement bei …

Zum Autor

Aktuellste Artikel

CAM-1370-Geneva-Watch-Days-2-1
09/01/2023
Geneva Watch Days
 13 Minuten

Live Updates: Geneva Watch Days 2023

Von Chrono24
OFP-169-Geneva_Watch_Days-2-1
09/02/2022
Geneva Watch Days
 6 Minuten

Uhren aus Gold sind der Trend für 2022 – Chrono24 bei den Geneva Watch Days

Von Jorg Weppelink
OFP-169-Geneva_Watch_Days-2-1
09/01/2022
Geneva Watch Days
 7 Minuten

Die Top-Neuheiten der Geneva Watch Days 2022

Von Jorg Weppelink

Featured

5 günstige Rolex-Uhren: Stil und Qualität zum besten Preis
Rolex
 5 Minuten

5 günstige Rolex-Uhren: Stil und Qualität zum besten Preis

Von Chrono24
ONP-1084-Pascals-Perfect-Watch-Kollection-24k-2-1
Uhrenratgeber
 6 Minuten

Das Beste für 24.000 €: Pascals perfekte Uhrensammlung im Jahr 2024

Von Pascal Gehrlein
5-favorite-Rolex-2-1
Rolex
 6 Minuten

Meine Top 5 Rolex-Uhren

Von Kristian Haagen
5-favorite-Rolex-2-1
Rolex
 6 Minuten

Meine Top 5 Rolex-Uhren

Von Kristian Haagen