09/25/2023
 5 Minuten

Auf zum Weihnachtsshopping: Der frühe Vogel schenkt die perfekte Uhr

Von Jorg Weppelink
Auf zum Weihnachtsshopping: Der frühe Vogel schenkt die perfekte Uhr

Auf zum Weihnachtsshopping: Der frühe Vogel schenkt die perfekte Uhr

Weihnachten kommt ja jedes Jahr wieder überraschend … Haben Sie sich schon Gedanken über Weihnachtsgeschenke gemacht? Ja? Und Sie möchten Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin, einem anderen geliebten Menschen oder sogar sich selbst eine Uhr schenken? Uhren sind großartige Weihnachtsgeschenke, denn sie sind einzigartig und sehr persönlich. Außerdem erzählen sie großartige Geschichten, die sie zu ganz besonderen Geschenken machen. Eine Uhr eignet sich auch wunderbar, um die mit einem geliebten Menschen gemeinsam verbrachte Zeit zu feiern, beispielsweise bei Jubiläen und besonderen Momenten. Eine Uhr ist so viel mehr als nur ein Geschenk.

Weihnachten beginnt im Sommer

Es ist nie zu früh, um mit der Suche nach der richtigen Uhr zu Weihnachten zu beginnen, schließlich gilt es beim Uhrenkauf vieles zu beachten. Zunächst einmal stellt sich die Frage nach dem richtigen Modell. Die Suche nach der richtigen Uhr kann lange dauern. Wenn Sie eine Uhr für sich selbst kaufen möchten, haben Sie wahrscheinlich schon eine Vorstellung davon, wonach Sie suchen. Aber auch dann müssen Sie alles Mögliche bedenken und prüfen. Wenn Sie die Uhr für einen geliebten Menschen kaufen möchten, ist die Suche noch viel wichtiger. Schließlich wollen Sie ja nicht das Falsche kaufen!

Was ist beim Kauf einer Uhr zu beachten? Alles beginnt mit dem Look. Sicherlich achten manche Uhrenfans in erster Linie auf die technischen Daten, aber für die meisten Leute geht es bei einer Uhr vor allem um das Aussehen. Sie können unter hunderten von Marken wählen – beginnen Sie daher frühzeitig mit der Suche und verschaffen Sie sich einen Überblick des Angebots. Wenn Sie das richtige Modell gefunden haben, geht es um Details: Wie groß ist die Uhr und passt sie an das Handgelenk der Person, der Sie sie schenken wollen? Trägt sie sich angenehm? Passt sie zum Stil der oder des Beschenkten? Mechanisch oder Quarz? Handaufzug oder Automatik? Soll es ein Armband aus Metall oder eines aus Leder sein? Welche Materialoptionen gibt es? Ist das Zifferblatt in verschiedenen Farben erhältlich? Kann ich mir dieses eigentlich Geschenk leisten? Wo bekomme ich die Uhr am günstigsten? Möchte ich sie im Laden kaufen oder im Internet?

Sie sehen, es sind viele Fragen zu klären. Aufgeschrieben sind sie zwar schnell, sie zu beantworten kann dagegen Wochen oder sogar Monate dauern, vor allem, wenn Sie mehrere Modelle in Betracht ziehen. Da die physischen Eigenschaften der Uhr so wichtig sind, kann es sinnvoll sein, sich in verschiedenen Geschäften oder Boutiquen umzusehen. Nur dort finden Sie heraus, ob eine Uhr die richtige Größe hat, welches Armband bequemer ist und ob die Zifferblattfarbe gefällt, die auf einem Bildschirm ganz anders aussehen kann als in der Realität.

The Best Way to Cap Off a Year: A Rolex for Christmas?
Der beste Jahresausklang: eine Rolex zu Weihnachten?

Hierzu finden Sie im Internet etliche Meinungen, aber letztlich zählt nur eine: Ihre eigene (oder die der Person, für die Sie die Uhr kaufen). Wenn Sie also Ihre Auswahl getroffen haben, geht es um den Kauf selbst. Soll es eine neue Uhr sein oder ein Modell aus zweiter Hand? Möchten Sie die Uhr im Laden kaufen oder im Internet? Kaufen Sie sie lieber zuhause oder ggf. auch im Ausland, wenn Sie sie dort günstiger bekommen? Diese und viele andere Fragen müssen Sie sich stellen. Und wie Sie sich denken können, dauert es eine Weile, bis sie alle geklärt sind. Wenn Ihr Weihnachtsgeschenk also rechtzeitig ankommen soll, sollten Sie mit der Suche so früh wie möglich beginnen!

Laden oder Internet? Wo gelingt der Weihnachtskauf?

Die Art und Weise, wie wir uns über Uhren informieren, hat sich im Laufe der Zeit und insbesondere in den letzten beiden Jahrzehnten drastisch verändert. Früher war die erste Anlaufstelle die offizielle Website der jeweiligen Marke. Allerdings war diese Website meist nur ein Hochglanzkatalog, der zwar technische Daten bot, aber keine Preise oder sonstiges. Diese Informationen erhielt man nur bei offiziellen Händlern, die in der Regel mit Uhren verschiedener Marken handelten und nicht unbedingt auf eine Marke spezialisiert waren. Bei diesen Händlern erfuhren Sie alle Einzelheiten und konnten Ihre Wunschuhr hautnah erleben – ein wichtiger Schritt beim Kauf einer Uhr.

A lot has changed in the past 20 years when it comes to buying watches.
In den letzten 20 Jahren hat sich jedoch in Sachen Uhrenkauf viel verändert.

Das oben beschriebene Prozedere funktionierte auch nur für neue Uhren. Gebrauchte Uhren erhielt man in der Regel in Second-Hand-Läden. Hinzu kamen Online-Foren, in denen Uhrenliebhaber Informationen und Meinungen austauschten und Uhren zum Verkauf anboten – aber das war in der Regel nur etwas für eingefleischte Uhrenliebhaber mit viel Zeit und Geduld. Um hier fündig zu werden, musste man sich durch Unmengen von Meinungen und Informationen kämpfen – ein mühsames Unterfangen! Man kam also im Grunde nicht umhin, persönlich zu einem Fachhändler zu gehen, um sich über Modelle und Preise zu informieren und ein Gefühl für die verschiedenen Kandidaten zu bekommen.

So kauft man Uhren zwei Jahrzehnte später

Diese etwas behäbige Händlerwelt wurde durch das Aufkommen der sozialen Medien und des Online-Handels völlig auf den Kopf gestellt. Informationen sammeln, sehen, wer welche Uhr trägt, den besten Preis finden, eine Uhr im Ausland kaufen – all das geht heute komplett anders. Recherchieren und Entscheiden ist im Laufe der Zeit deutlich einfacher geworden. In den sozialen Medien können Sie sich einen guten Überblick über das Angebot verschaffen, die verschiedenen Modelle an echten Handgelenken ansehen und Fragen stellen bzw. Meinungen zu bestimmten Uhren austauschen. Dank den sozialen Medien ist es heute so einfach wie nie, herauszufinden, was man überhaupt kaufen möchte.

Wenn Sie dann Ihre Wunschuhr kennen, müssen Sie Verfügbarkeit und Preise recherchieren. Dabei unterstützt Sie Chrono24 – und das schon seit dem Start der Plattform im Jahr 2003. Als unabhängiger Marktplatz bietet Chrono24 umfangreiche Informationen zu Spezifikationen, Preisen und Anbietern und macht das Kaufen im Ausland einfach und sicher – für einen reibungslosen Uhrenkauf. Unsere Plattform ist heute erste Anlaufstelle für alle, die Informationen über Verfügbarkeit und Preise suchen.

Online marketplaces offer a variety of watches to choose from.
Online-Marktplätze bieten eine riesige Auswahl.

Dennoch bietet der persönliche Besuch in einem Ladengeschäft natürlich immer noch einen gewissen Mehrwert. Vor allem gibt es heute wesentlich mehr Markenboutiquen, die ein deutlich emotionaleres Einkaufserlebnis bieten und eine Verbindung zum Uhrmacher, der Marke und den Geschichten dahinter schaffen. Das ist ein wichtiges Element beim Kauf eines Luxusprodukts, schließlich tut man das ja nicht alle Tage. Außerdem kann man in den Boutiquen, wie bereits erwähnt, etwas sehr Wichtiges tun: die Uhr real erleben. Unabhängig davon, ob Sie ihre Uhr am Ende doch im Internet kaufen oder nicht, kann es einen entscheidenden Unterschied machen, eine Uhr selbst in den Händen zu halten und am Handgelenk ausprobieren zu können. Schließlich wollen Sie alles richtig machen, vor allem, wenn Sie für jemand anderen kaufen. Deshalb ist es wichtig, sich frühzeitig mit dem Kauf zu beschäftigen, damit Sie die Person, die Ihnen am wichtigsten ist, mit der Uhr ihrer Träume überraschen können.

Falls Sie sich fragen, was meine Weihnachtsuhr wird …

An Omega Seamaster DeVille will be Jorgs Christmas purchase.
Jorgs Weihnachtsgeschenk wird eine Omega Seamaster De Ville sein.

Das bringt mich zu meiner privaten Geschenkliste. Zwei Wochen vor Weihnachten wird mein Vater 80 Jahre alt. Im Jahr 1966 kaufte er seine erste „richtige“ Uhr: eine Omega Seamaster De Ville. Das Geld hatte er von seinem ersten richtigen Gehalt zusammengespart. Zur Feier seines 80. Geburtstags und der Tatsache, dass er seine Seamaster De Ville immer noch trägt, werde ich eine ähnliche Seamaster De Ville kaufen, die wir gemeinsam restaurieren und wieder im alten Glanz erstrahlen lassen können.

Meine Suche nach dem perfekten Exemplar beginnt jetzt, denn Weihnachten steht schon vor der Tür …


Über den Autor

Jorg Weppelink

Hallo, ich bin Jorg und schreibe seit 2016 Artikel für Chrono24. Meine Beziehung zu Chrono24 reicht jedoch deutlich weiter zurück, denn meine Liebe zu Uhren erwachte …

Zum Autor

Aktuellste Artikel

Cartier-Tank-2-1
02/14/2024
Lifestyle
 4 Minuten

Den besten Partnerlook für den Valentinstag finden

Von Jorg Weppelink
Eine Uhr als Valentinstagsgeschenk?
02/08/2024
Lifestyle
 4 Minuten

Was halten Sie von einer Uhr zum Valentinstag?

Von Donato Emilio Andrioli
2-1
01/26/2024
Lifestyle
 4 Minuten

Drei Uhren, die meine Sammlung 2023 neu definiert haben

Von Kristian Haagen

Featured

ONP-752-2-1
Werte & Trends
 4 Minuten

Fünf Luxusuhren mit Wertsteigerungspotenzial und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

Von Sebastian Swart
2-1-Top-3
Top 10 Uhren
 7 Minuten

Die 10 besten Uhren unter 10.000 EUR

Von Jorg Weppelink
ONP-262-Top-Sub-2-1
Rolex
 6 Minuten

Unsere Top 5 Rolex Submariner mit Investitionspotential

Von Jorg Weppelink
2-1-Top-3
Top 10 Uhren
 7 Minuten

Die 10 besten Uhren unter 10.000 EUR

Von Jorg Weppelink