487 Inserate mit Anzeigen
Sortieren nach
Gesponsert
IWC Da Vinci Automatic
Moon Phase 36
11 566 
+ 199 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Moonphase IW375030 Full Set 2002 Service 2020
8 690 
+ 50 € Versand
IWC Da Vinci Automatic
37mm (service / box)
1 849 
+ 92 € Versand
Gesponsert
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Ewiger Kalender Chronograph 18k (0,750) Gold Automatik Ref. IW3750
7 850 
+ 59 € Versand
IWC Da Vinci
SL - Ref. 3528-006 - Full Set - AS NEW - SALE
2 427 
+ 72 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
3750 gold 18k/750 Box & Papiere
9 350 
+ 75 € Versand
Beliebt
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Box & Paper Full Set Ref. IW 3754 Top Conditions Year 2004
14 900 
+ 250 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
3750 Ewiger Kalender Full Set
10 850 
+ 55 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
IW375803
13 220 
+ 30 € Versand
IWC Da Vinci
Certified
SL Jumbo 3074 – 1979
4 280 
+ 49 € Versand
Beliebt
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Stahl IW3750
6 990 
+ 29 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Iw3750-03
10 995 
+ 100 € Versand
Beliebt
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Yellow Gold 18k
8 000 
+ 100 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
KURT KLAUS Limited Edition - Übergroß - Edelstahl Box & Papiere
18 500 
+ 75 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
Certified
IW373501
6 990 
+ 100 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
Lady gold
2 980 
+ 59 € Versand
IWC Da Vinci
Kleine Da Vinci - Ref. 9538-001 - Full Set - SALE
9 544 
+ 62 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar Digital Date-Month
Certified
Ewiger Kalender Digital Date Month 18K Ref. IW3761
19 980 
+ 100 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
IW3750
8 499 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Ewiger Kalender 18ct Gold Ref. 3750
12 718 
+ 300 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
3750 Ewiger Kalender Perpetual Calendar Stahl Box+Papiere
9 900 
+ 75 € Versand
Beliebt
IWC Da Vinci Automatic
Certified
Schaffhausen Da Vinci Mondphase Stahl Automatik Ref. IW459306
3 750 
+ 49 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
in 18ct Rotgold - Sondermodell mit schwarzen Zifferblatt - Full Set
14 800 
+ 75 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
Kleine Da Vinci
3 400 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Rattrapante
14 600 
+ 100 € Versand
IWC Da Vinci Automatic
Moonphase 36 IW459306 Ladies Gift Idea
5 952 
+ 156 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
IW3735
4 950 
+ 29 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
3750-030
10 259 
+ 189 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
Certified
29mm IW3735 Lady Chornograph Quarz 18k Damen 1990
5 150 
+ 55 € Versand
Gesponsert
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
IW3750
8 983 
zzgl. Versand
Privatverkäufer

Traumuhr sorgenfrei kaufen

Der Chrono24 Käuferschutz sichert Sie ab

Mehr Informationen

IWC Da Vinci Chronograph
IW3736
1 418 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
Gesponsert
IWC Da Vinci Chronograph
Certified
Schaffhausen Da Vinci Chronograph 18K (0,750) Gold Damenuhr Ref. IW3735
3 250 
+ 49 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
IW3750
10 900 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
IWC Da Vinci Chronograph
Certified
Serviced / Good Condition
2 900 
+ 75 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
IW3750
7 690 
+ 369 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Ref. 9252 - AS NEW - SALE
18 219 
Kostenloser Versand
IWC Da Vinci Automatic
Vintage 1969 Platinum IW546105
9 990 
+ 89 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
mother of pearl dial (free shipping to the US - no extra fees)
3 990 
Kostenloser Versand
IWC Da Vinci
IW3528002
2 200 
+ 100 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Rose Gold Black Dial Automatic ref 3750 3750
10 500 
Kostenloser Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Kurt Klaus
11 720 
Kostenloser Versand
IWC Da Vinci
Certified
35mm Ref IW1850 18kt Gelbgold Automatik Revision 2022
3 990 
+ 69 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
moonphase ref 3750
7 200 
+ 70 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
MoonPhase 18K Gold.
2 579 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
IW3750
10 672 
+ 165 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Ref. 3750 in Gelbgold - Ewiger Kalender mit Chronograph - Klassiker
9 850 
+ 75 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
3735 from 1996
2 737 
+ 46 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
Certified
Laureus Sport For Good Foundation Chronograph Ref. IW393402
6 950 
+ 59 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
Lady Gold 750
4 500 
+ 68 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
IW3750
9 812 
+ 92 € Versand
IWC Da Vinci Automatic
IW452306 2013
3 742 
+ 90 € Versand
IWC Da Vinci Automatic
MoonPhase 36mm Steel Full Set 2018 Automatic Ref: IW459306
4 400 
+ 100 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
IW3758
19 521 
zzgl. Versand
Privatverkäufer
IWC Da Vinci Automatic
Mens Watch IW352802 - Stainless Steel
2 894 
+ 113 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
REF 3750 18ct Weißgold Ewiger Kalender ganz selten in Weissgold
15 500 
+ 75 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
18K Gold Ref. 3736
8 160 
+ 46 € Versand
Gesponsert
IWC Da Vinci Chronograph
Certified
Schaffhausen Da Vinci Chronograph 18K Gold Mondphase Damenuhr Ref. 3736
3 450 
+ 49 € Versand
IWC Da Vinci Perpetual Calendar
Certified
Full Set Excellent Condition 2 Years Warranty
9 200 
+ 89 € Versand
IWC Da Vinci Automatic
IW452306
4 182 
+ 65 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
IW376403
5 144 
+ 189 € Versand
IWC Da Vinci Chronograph
Certified
in 18k White Gold 43mm x 51mm AFTER SERVICE / FULL SET Ref. IW376417
9 950 
Kostenloser Versand

IWC Da Vinci – die wandlungsfähige Dresswatch

Der Uhrenhersteller IWC Schaffhausen gestaltete die Reihe Da Vinci im Lauf der Jahre immer wieder neu. Verbindende Elemente blieben dabei stets ein elegantes Design, edle Materialien und aufwendige Komplikationen wie Tourbillon oder Ewiger Kalender.


5 Gründe für den Kauf einer IWC Da Vinci

  • Manufakturkaliber mit Tourbillon, Ewigem Kalender oder Flyback-Chronograph
  • Da Vinci Beta 21: eine der ersten Schweizer Quarzuhren
  • Runde, Tonneau-förmige oder mehreckige Gehäuse aus Stahl, Gold oder Platin
  • Zahlreiche Sammlerstücke mit Wertsteigerungspotential
  • Edle Damen-Modelle mit diamantbesetztem Gehäuse

Elegante Luxusuhren: von eckig bis Tonneau

Uhren mit der Bezeichnung Da Vinci gehören seit 2017 als eigenständige Kollektion zum Programm von IWC Schaffhausen. Ihre Tradition reicht jedoch deutlich weiter zurück. Bereits 1969 stellte die Schweizer Luxusuhren-Manufaktur eine sechseckige Quarzuhr vor, die den Namen des berühmten italienischen Universalgelehrten trug.

In der Folge erschienen immer wieder einzelne Modelle mit der Bezeichnung Da Vinci. Diese Uhren waren äußerlich teils sehr verschieden, hatten mal runde, mal tonnenförmige oder eckige Gehäuse. Allen Uhren gemein war jedoch ihr elegantes Design und die Tatsache, dass IWC sie meist mit ausgeklügelten Komplikationen ausstattete. So wie die 1984 vorgestellte Da Vinci Perpetual Calendar Chronograph IW3750, die neben einem Ewigen Kalender auch Zeiten stoppen und die Mondphase anzeigen kann.

Um die Jahrtausendwende hielten vermehrt Uhren in Tonneau-Form Einzug in die Serie. Ein gutes Beispiel ist die Da Vinci Chronograph IW376601 mit Flyback-Funktion, dessen Manufakturkaliber in einem Gehäuse aus Titan und Keramik steckt.

Im Jahr 2017 kehrte IWC zum runden Design zurück. Der größte Unterschied zu den Uhren der Kollektionen Portugieser oder Portofino sind die charakteristischen beweglichen Bandanstöße. Noch immer bietet die Kollektion Da Vinci eine Reihe komplizierter Modelle – darunter Tourbillon-Uhren, Flyback-Chronographen oder Uhren mit Ewigem Kalender. Heute finden Sie auch eine ganze Reihe von Damenuhren in der Kollektion.


Was kostet eine IWC Da Vinci?

Modell Preis (ca.) Ref.-Nr.
Da Vinci Tourbillon Rétrograde Chronograph 110.000 EUR IW393101
Da Vinci Perpetual Calendar Chronograph 32.000 EUR IW392101
Da Vinci Perpetual Calendar Digital Date Month 20.800 EUR IW376107
Da Vinci Perpetual Calendar Chronograph Rattrapante 15.700 EUR IW3751
Da Vinci Beta 21 8.900 EUR IW3501
Da Vinci Automatic Moon Phase 36 6.300 EUR IW459306
Da Vinci Automatic 36 4.200 EUR IW458312

Vintage-Modelle mit seltenem Quarz-Kaliber

Die ursprünglichste aller Da Vincis ist das Modell mit der Referenznummer IW3501. Die Uhr mit sechseckigem Gehäuse und integriertem Band ist bei Uhrenfans auch als Da Vinci Beta 21 bekannt. Der Name leitet sich vom verwendeten Kaliber ab, dem quarzgetriebenen Beta 21. Dabei handelt es sich um das erste serienreife Quarzwerk aus Schweizer Produktion. Das Centre Electronique Horloger (CEH) – ein Zusammenschluss von 20 Schweizer Uhrenherstellern – entwickelte dieses Uhrwerk Ende der 1960er-Jahre, um den Japanern und Amerikanern im Bereich Quarz-Technologie Paroli bieten zu können.

Die Uhr wurde nur wenige Hundert Mal gebaut und ist heute ein rares Sammlerstück. Exemplare aus Edelstahl sind besonders selten zu finden: In gutem Zustand bekommen Sie diese für ca. 2.500 EUR. Häufiger anzutreffen sind Ausführungen aus Gelb- oder Weißgold. Hier sollten Sie mit Preisen zwischen 8.900 EUR und 12.000 EUR rechnen.

IWC ließ das Design im Rahmen der Vintage Collection im Jahr 2008 unter der Ref.-Nr. IW5461 wiederaufleben – dieses Mal allerdings mit dem automatischen Manufakturkaliber 80111 und Lederarmband. Planen Sie für ein neuwertiges Exemplar mit Edelstahlgehäuse einen Preis von etwa 4.200 EUR ein. Gebraucht ist die Uhr gut 1.000 EUR günstiger. Für ein Exemplar aus Rot- oder Weißgold steigt der Preis auf 8.900 EUR bis 9.700 EUR und die Platin-Variante kostet zwischen 18.100 EUR und 23.400 EUR.


80er-Modelle mit Kalendermodul von Kurt Klaus

In den 1980er- und 90er-Jahren erhielt die Da Vinci ein rundes Gehäuse. Das herausragendste Modell dieser Periode ist die Da Vinci Perpetual Calendar Chronograph IW3750 . Ihr Herz ist ein Valjoux 7750, das um einen Ewigen Kalender und eine Mondphasenanzeige erweitert wird. Der damalige IWC-Cheftechniker Kurt Klaus entwickelte dieses Modul. Der Clou: Alle Kalenderfunktionen lassen sich allein durch die Krone bedienen. Eine IW3750 bekommen Sie mit Edelstahlgehäuse und Lederarmband in gutem Zustand zu Preisen um 7.800 EUR. Die Gold-Variante kostet hingegen zwischen 8.700 EUR und 10.100 EUR.

Modelle mit der Ref.-Nr. IW3751 setzen noch einen drauf. Sie besitzen zusätzlich eine Rattrapante-Funktion und können deshalb Zwischenzeiten stoppen. Dazu haben sie auf der linken Gehäuseseite bei 10 Uhr einen dritten Drücker. Für diesen Schleppzeiger-Chronographen müssen Sie in der Gold-Ausführung mit Preisen um 15.500 EUR rechnen.

Die Quarz-Modelle aus dieser Periode sind deutlich günstiger zu haben. Eine Da Vinci Chronograph Quartz Ref. IW3728 aus Edelstahl und mit dem Jaeger-LeCoultre-Kaliber 630 bekommen Sie in gutem Gebrauchtzustand bereits ab ca. 2.390 EUR. Die Damen-Variante Da Vinci Chronograph Lady Ref. IW3736 besitzt als Antrieb das JLC-Kaliber 631, was die Uhr um eine Mondphasenanzeige erweitert. Planen Sie hier mit Preisen um 2.950 EUR.


Die Formuhren der frühen 2000er-Jahre

Im Jahr 2007 erhielt die Da Vinci erneut ein neues Äußeres. Dieses Mal entschieden sich die IWC-Designer für ein tonnenförmiges Gehäuse. Mit der Da Vinci Chronograph Ceramic IW3766 hielt auch erstmals ein etwas sportlicheres Modell Einzug in die Da-Vinci-Familie. Das Gehäuse der Uhr besteht aus schwarzer Keramik und poliertem Titan. Es wird durch ein schwarzes Textil-Leder-Armband am Handgelenk gehalten. Das automatische Manufakturkaliber 89360 gibt in diesen Modellen den Takt vor. Dieses Chronographen-Werk mit Flyback-Funktion stellt die Stoppminute und -stunde auf einem gemeinsamen Hilfszifferblatt bei der 12 dar. Kleine Sekunde und Datum finden Sie bei 6 Uhr. Richten Sie sich für ungetragene Exemplare auf Preise von etwa 8.800 EUR ein, bereits getragene Uhren bekommen Sie gut 2.000 EUR günstiger.

Auch das Modell Da Vinci Perpetual Calendar Digital Date Month IW3761 nutzt ein tonnenförmiges Gehäuse. Allerdings besteht dieses aus Gold oder Platin. Daneben bietet auch das verwendete Manufakturkaliber 89800 einige zusätzliche Komplikationen. So wird der Flyback-Chronograph durch einen Ewigen Kalender ergänzt, der Datum und Monat als Ziffern in zwei großen Doppelfenstern bei 3 bzw. 9 Uhr darstellt. Eine Anzeige für das Schaltjahr ist ebenfalls vorhanden. Ein neuwertiges Exemplar in Rot- oder Weißgold können Sie für ungefähr 20.700 EUR kaufen. Für gut erhaltene getragene Uhren sinkt der Preis auf ca. 16.700 EUR. Bevorzugen Sie die Platin-Ausführung, müssen Sie mit knapp 30.000 EUR rechnen.


Seit 2017: Fokus auf runde Damenuhren

IWC machte die Da Vinci im Jahr 2017 zu einer eigenständigen Kollektion. Die Uhren haben nun wieder eine runde Form und besitzen bewegliche Bandanstöße, die sie deutlich von anderen Uhren des Herstellers unterscheiden. Nach wie vor finden sich zahlreiche komplizierte Modelle in der Kollektion. Das Hauptaugenmerk liegt jedoch auf klassisch-eleganten Dresswatches für Damen.

Eines dieser Modelle ist die Da Vinci Automatic 36 mit der Ref.-Nr. IW4583. In ihrem 36 mm großen Gehäuse, das aus Edelstahl oder Rotgold besteht, arbeitet ein Automatikwerk auf Basis des Sellita SW300-1. Es versorgt die Drei-Zeiger-Uhr mit 42 Stunden Gangreserve und einer Datumsanzeige, die Sie in einem runden Fenster bei 6 Uhr finden. Die Preise beginnen bei ca. 4.200 EUR für ein neuwertiges Edelstahl-Exemplar und reichen bis zu 28.700 EUR für Ausführungen mit diamantbesetztem Goldgehäuse.

Ebenfalls auf einem Sellita SW300-1 basiert das Werk der Da Vinci Automatic 36 Moon Phase IW4593. Im Gegensatz zur Automatic 36 besitzen diese Uhren statt des Datums eine Mondphasenanzeige bei 12 Uhr. Das Modell aus Edelstahl kostet ungefähr 6.300 EUR, während Sie für die Variante mit Rotgoldgehäuse ca. 12.600 EUR einplanen sollten. Alternativ steht ein Modell mit Edelstahlgehäuse und Diamantbesatz für knapp 10.700 EUR bereit.


Besonders kompliziert mit Tourbillon und Ewigem Kalender

Eher an Herren mit einer Vorliebe für ausgefeilte Komplikationen richtet sich die Da Vinci Tourbillon Rétrograde Chronograph IW3931 . Ihr 44 mm großes Gehäuse aus Rotgold beherbergt das Manufakturkaliber 89900, das ein fliegendes Minuten-Tourbillon bei der 6 und einen Flyback-Chronographen mit Kombiniertem Minuten- und Stundenzähler bei 12 Uhr besitzt. Eine weitere Besonderheit ist die retrograde Datumsanzeige, die sich in einem Bogen von der 8 bis zur 10 erstreckt. Kostenpunkt für dieses Schmuckstück: 110.000 EUR.

Die Da Vinci Perpetual Calendar Chronograph IW3921 ist eine Reminiszenz an das von Kurt Klaus entwickelte Modell aus den 80er-Jahren. Genau wie beim historischen Vorbild finden Sie bei 12 Uhr einen Totalisator, der Chronographenzähler und Mondphase in sich vereint. Auch das Zeigerdatum bei der 3, das Hilfszifferblatt für die Wochentagsanzeige bei der 9 und das Fenster für die Jahreszahl bei 7:30 Uhr wurden vom Original übernommen. Da in der IW3921 jedoch das Manufakturkaliber 89630 zum Einsatz kommt, dient das Innenzifferblatt bei der 6 dazu, die kleine Sekunde und den Monat anzuzeigen.

Die Edelstahl-Variante dieser Uhr bekommen Sie ungetragen für knapp 23.000 EUR, getragene Exemplare finden Sie für gut 18.600 EUR. Jeweils etwa 10.000 EUR mehr müssen Sie bei Exemplaren aus Rotgold einplanen. Soll es die Ausführung in Platin sein, müssen Sie mit Preisen zwischen 39.000 EUR und 42.700EUR rechnen.